Tetraselmis sueccica 500ml

ARTIKEL 5 VON 5

Lebendes Phytoplankton Tetraselmis suecica

10 – 14 mikrometer Starter Konzentrat / Flagellatenalge

Lebendes Phytoplankton ist die Wichtigste Nahrung für die meisten Riffbewohner wie:

  • SPS
  • LPS Korallen
  • speziell Tubastrea
  • Dendronephytien
  • Haarsterne
  • Schwämme
  • Ascidien
  • uvm.

Zooplankton, Copepoden, Artemien wie auch Jungbruten von diversen Fischarten können den kleinen Mikroalgen nach jagen und werden mit der natürlichsten Art gefüttert.
Eine gute Futteralge.

Pflegeanleitung

Mischen Sie ein Kulturwasser mit Meersalz (kein Speisesalz) mit einer Salinität von 31-35ppt an. Idealwert 32ppt. Die Phytokultur wird mit dem Kulturwasser verdoppelt. Sie können spezielle Reaktoren, PET-Flaschen oder andere Behälter die in die Höhe führen benutzen. Das Nährmedium (Phytodünger) wird wie beschrieben der Kultur zugeführt. Temperaturen sind ab 20°-26° ideal.

Keinen Blumendünger benutzen.

Ist die Kultur am Kumulationspunkt angekommen verdoppeln Sie ihre Kultur weiter bis sie wieder eine hohe Zelldichte aufweist.

Beleuchtung

Bewährt haben sich Sparlampen, T8, T5 die ein Lichtspektrum von 865 oder 965 bezeichnet sind. Dauer der Beleuchtung ist zwischen 12-16 Stunden ideal.

Es dürfen keine Ablagerungen an den Kulturkörpern zu sehen sein. Sofortige Aussiebung der Kultur ist notwendig. Die Siebung können Sie mit einem 20er Mikrosieb vornehmen. Testen Sie ihre Kultur mit Nitratstäbchen um eine über oder unter-Düngung zu kontrollieren.
Idealwert 40-60mg/l zur Kultivierung.
Futterwert 0-5mg/l zum Verwenden für Ihr Aquarium oder Zooplanktonkulturen. Bei zu hohen Nitratwert einfach die Kultur verdünnen.

Vorsicht bei Überdosierung, sofortiger Absturz der Kultur.

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.